Ich wollte eigentlich in glenorchy übernachten…

Nach dem route burn track war der Plan zwei Tage im schönen kleinen glenorchy im yha zu übernachten, dieses hatte ich auch im Vorfeld gebucht, aber als ich in glenorchy ankam, sah ich kein yha. Nachdem ich mich schlau gemacht habe ist das yha Hostel in kinloch – glenorchy. Das heißt es ging ungewollt mit dem Boot nach kinloch, aber das war wirklich super. Über den lake wakitipu per Boot war super. Diese Farbe vom See… Puhh Soo türkis geil.

Das Hostel war wirklich schön und ich konnte mit wundervoller Aussicht sogar etwas Gitarre am See spielen, das war Fun.

IMG_0395 IMG_0389
IMG_0378 IMG_0365
IMG_0370 IMG_0367

Glenorchy und Umgebung ist sehr bekannt durch einige Drehorte von Herr der ringe.
Ich war sehr zufrieden in kinloch und das Wetter war natürlich auch mega.

Ich bin dann noch etwas in der Umgebung rum gelaufen und der Wald erinnerte mich schon sehr stark an den fight am Ende vom ersten Herr der ringe, wo Boromir von Pfeilen durchbohrt wird… :(

J4l3n

5 Gedanken zu „Ich wollte eigentlich in glenorchy übernachten…

  1. gockel

    Hey Denis,

    da du immer so fleißig von deinen Abenteuern berichtest und uns die schönen Aufnahmen von NZ zeigst, möchte ich Dir auch etwas aus der Heimat berichten.

    Mit den ersten Sonnenstrahlen (08:00 Uhr) habe ich mich heute auf den Weg zu einem Gebäude in der Stadt gemacht. Dort laufen viele Menschen in Anzügen rum. Ich bin voller Freude vor Ort gewesen, aber alle anderen hatten nicht mal eine Art von einem Lächeln im Gesicht. Die Landschaft ist großartig. Das wenige Grün ist platt getreten oder es liegt ein Hundehaufen drauf. Auf den Straßen herrscht ein Kampf um jeden Zentimeter. Aggressivität in allen Richtungen, herrlich *träum* Nun sitze ich in dem genannten Gebäude und werde mehr oder weniger für 8 Stunden festgehalten. Aber zumindest ist der Ausblick unbezahlbar. Wenn ich aus dem Fenster sehe, schaue ich direkt auf eine Baustelle mit Pfützen, Dreck und netten Bauarbeitern. Im Hintergrund sind regelmäßig die Sirenen von Polizei oder Krankenwagen zu hören. Das Wetter ist so schön das man meinen Atem sieht. Was will man mehr? 😛

    Schluss jetzt mit dem Quatsch xD Was ich damit sagen will ist. Genieß die Zeit so lange sie geht. Hier verpasst du sicher nichts.

    Viel Spaß,
    Christian

    Antworten
    1. Thomas Fülling

      Christian, wenn du nun auch noch Bilder senden würdest…..;)
      Ach, shit! Egal, ich kann mir deine Orte auch ohne Bilder vorstellen….
      @Denis die Bilder sind ein Augenschmaus und wenn es nach deiner Mutter geht, kannst du ständig so weitermachen, und am Ende ein Stück Land mitbringen.;)

      Liebe Grüße und alles Gute!
      Mom und Dad

      Antworten
    2. j4l3n Artikelautor

      Lol Gockel und du bist itler.. Werde lieber Geschichten-Schreiber, toll beschrieben, dass es sich um deine ganz private Hoelle handelt und vielen Dank, dass du versuchst mich auf Deutschland neidisch zu machen :)

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>