Südosten der Südinsel – Catlins

Da Graham und Debbie echt cool drauf sind und moechten, dass Ihre Gaeste auch etwas unternehmen und von der Umgebung sehen, haben sie mir ein Wochenende Off gegeben.
Da Edendale schon recht nah an den Catlins(eine Art Gebierge an der Suedkueste) liegt bot sich das sehr an, da ich sowie so nochmal da hin wollte.

Es gibt einfach so viele Sachen zu sehen. Neben dem suedlichsten Punkt Neuseelands, dem Slope Point gibt es die Curio Bay, welche einfach toll ist. Da habe ich es leider verkackt Bilder von zu machen glaub ich. Dann haben wir noch 2-3 wunderschoene Wasserfaelle. Ein 200m tiefes Loch, in das man reinsehen kann, in dem das Oceanwasser gegen die Felsen schlaegt und viele andere tolle Sachen.

Ich habe da einfach mal nen Video gebaut.


Puranakaka Falls oder so

Puranakaka Falls oder so

Rrrr

Rrrr

Einfach mal setzen

Einfach mal setzen

Ahhh slope point

Ahhh slope point

Rockig rockig

Rockig rockig

Nuggets point

Nuggets point

Indiana Jones lässt grüßen

Indiana Jones lässt grüßen

2 Gedanken zu „Südosten der Südinsel – Catlins

  1. Martin

    Sehr sehr geil – vor allem das Video. Gut, dass du keinen tiefer gelegten Golf genommen hast. Und immer schön Gurke essen :-)

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>